Seminar Compliance MaRisk 2020

Seminar Compliance MaRisk 2020

Seminar Compliance MaRisk 2020
Seminar Compliance MaRisk 2020

Inhalte

Neuerungen in MaRisk 2020 & BAIT 2020

Anforderungen an die MaRisk 2020 Compliance-Funktion

Verantwortung der Geschäftsleiter und der Geschäftsbereiche

Verhältnis zu anderen aufsichtlichen Vorgaben (insbesondere § 33 WphG in Verbindung mit dem Rundschreiben „MaComp“; § 25h KWG in Verbindung mit konkretisierenden Verwaltungsvorschriften)

Eigenständige Compliance-Einheit vs. Anbindung an andere Kontrolleinheiten

Identifizierung der wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben

Befugnisse und Zugang zu Informationen

Weisungen und Beschlüsse der Geschäftsleitung

Regelungen zur Einhaltung der wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben

Prüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit der Regelungen zur Einhaltung der wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben

Defizite und Maßnahmen zu deren Behebung

Berichterstattung: Jährlich und anlassbezogen

Zielgruppe

Dieses Seminar ist konzipiert für alle Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute in der Bundesrepublik Deutschland und ihre verantwortlichen Mitarbeiter folgender Bereiche: Risikocontrolling, Compliance, Recht, Zentrales Auslagerungsmanagement, Notfallmanagement und Interne Revision. Darüber hinaus angesprochen sind auch die Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsleitung.

Tagesablauf

Seminarbeginn: 8:30 Uhr

Vormittagspause: 10:00 Uhr – 10:30 Uhr

Mittagspause: 12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Nachmittagspause: 14:30 – 15:00 Uhr

Seminarende: 17:30 Uhr

Seminarpreis

Im Seminarpreis enthalten sind ein USB-Stick mit den Vortragsunterlagen als E-Book (PDF), Arbeitspapiere als Ausdruck, Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee, Snacks sowie ein umfangreiches Menü (Vorspeise, Hauptgericht und Dessert)

690,00 € zzgl. 16% MwSt.

Seminartermine

Termine auf Anfrage.

Anmeldung

anmeldung@compliance-beauftragte.de